Schweizer E-Commerce Summit
Schweizer E-Commerce Summit

Unic, SAP Hybris und Datatrans präsentierten den

10. Schweizer E-Commerce Summit 2017

Das Who is Who des Schweizer E-Business trifft sich am Dienstag, 13. Juni 2017 im Lake Side in Zürich zum zehnten Mal am E-Commerce Summit. Die Fachveranstaltung ist eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und bietet E-Business-Verantwortlichen sowie Führungskräften die Gelegenheit, sich zu aktuellen Entwicklungen zu informieren und sich mit Experten und Praktikern aus dem E-Business-Bereich auszutauschen.

Das Fachseminar richtet sich sowohl an Marketing- und E-Business- als auch an IT-Fachleute, die sich mit Multichannel Retailing und dem Online-Verkaufskanal im Speziellen sowie dem digitalen Marketing auseinandersetzen.

In vergangenen Jahren wurde der E-Commerce Event erfolgreich zusammen mit Unternehmen wie Pfister, Hornbach, Kuoni, Universität St. Gallen, Ricardo, Coca-Cola HBC Schweiz AG, Mammut Sports Group, SBB, Manor, Mövenpick Wein, PKZ, Hilti, Zur Rose und LeShop.ch durchgeführt.

Nebst innovativen Kunden-Cases, die einen Einblick in die Herausforderungen in der Praxis geben, werden am E-Commerce Summit auch die Erkenntnisse des jährlich erscheinenden E-Commerce Report von Datatrans durch den Studienautor Prof. Ralph Wölfle vorgestellt. Der E-Commerce Report ist eine empirische, primär qualitative, branchenübergreifende Studie zur Entwicklung des Schweizer B2C-E-Commerce. Er ist die einzige Schweizer Studie aus Anbietersicht und untersucht seit 2009 jährlich Stellenwert, Wandel und Trends des Schweizer E-Commerce.

 

twitter-logo  News zum Hashtag #ecs17 werden getwittert über @unic.

E-Commerce Report Schweiz 2016