ECS 2015 - 8. Schweizer E-Commerce Summit

"Mehr Wertschöpfung durch Customer Centricity"

14:00 - 14:30

Registrierung und Begrüssungskaffee

14:30 - 14:45

Begrüssung und Einführung

14:45 - 15:15

ecs15_ralf-woelflePräsentation des E-Commerce Report von Datatrans
(Prof. Ralf Wölfle, Institut für Wirtschaftsinformatik, FHNW)
Der E-Commerce-Report ist eine empirische, primär qualitative, branchenübergreifende Studie zur Entwicklung des Schweizer B2C-E-Commerce.  Er ist die einzige Schweizer Studie aus Anbietersicht und untersucht seit 2009 jährlich Stellenwert, Wandel und Trends des Schweizer E-Commerce. Die wesentlichen Resultate der aktuellen Studie 2015 werden nun erstmalig im Rahmen des ECS vom Studienverfasser persönlich präsentiert.

» Download der Präsentation pdf-icon45

15:15 - 15:45

ecs15_michael-bietenhaderUmsatzsteigerung durch konsequente Kundenorientierung am Beispiel Mondovino
(Michael Bietenhader, Leiter CRM/Digitales Marketing, Coop)
Am Beispiel Mondovino wird aufgezeigt, wie durch Ausrichtung an Kundenbedürfnissen und -verhalten eine crossmediale und personalisierte Wein-Erlebniswelt entsteht und datengetrieben weiterentwickelt wird.
» Link zum Mondovino-Projekt http-monitor-icon

15:45 - 16:10

Kaffeepause

16:10 - 16:40

ecs15_daniel-roethlinDer Kunde kauft im Brand, nicht im Kanal!
(Daniel Röthlin, Unternehmensleiter, Ex Libris)
Kunden nutzen vom ersten Stöbern im Angebot bis zum Einkauf verschiedene Funktionsangebote und jede Customer Journey verläuft wieder anders. Ex Libris ermöglicht mit dem über die Jahre perfektionierten Cross-Channel-Konzept ein hürdenfreies Channel-Hopping im Brand, damit der Kunde im vertrauten Umfeld der Marke das Gesuchte überall und in Echtzeit findet.

» Download der Präsentation pdf-icon45

16:40 - 17:10

ecs15_marcus-schoegelKundenzentrierung als Herausforderung für den E-Commerce
(Prof. Dr. Marcus Schögel, Direktor Institut für Marketing, Uni St. Gallen)
Auch in der digitalen Welt gilt es, Silodenken und eine reine KPI-Orientierung hinter sich zu lassen und sich konsequent am Kundennutzen auszurichten.

» Download der Präsentation pdf-icon45

17:10 - 17:40

Diskussionsrunde

17:40 - 18:30

Apéro riche und Networking

Moderation: Dr. Pascal Ihle, Stv. Chefredaktor, Handelszeitung

 

Teilnehmer der Veranstaltung erhalten exklusiv eine Print-Version des gesamten E-Commerce Reports 2015.